Pants
Produktseiten-Grafik_pants
Pro­duktinfo

Pants, sog. Hös­chen­windeln sehen Windeln sehr ähnlich, kommen aber bei weitem nicht an deren Saug­fä­higkeit heran. Im Grunde genommen handelt es sich bei einer Pants um eine kleine Vorlage mit einer „ange­hä­kelten“ Hose. Da diese Hose bei jedem Wechsel der Pants mit entsorgt wird, stellt der Gebrauch von Pants die teuerste Form der Inkon­ti­nenz­ver­sorgung dar. Nichts­des­totrotz sind sie bei Betroffenen wie Pfle­genden sehr beliebt, da sie nicht so auf­fällig sind wie Windeln und von mobilen Patienten auch selbst angelegt werden können.
Ihr Saug­vermögen ist begrenzt, da die Pants ab einem gewissen Füllgrad zu schwer und Her­un­ter­rutschen würde.
Eine Kon­trolle, ob die Pants gewechselt werden muss, ist Dritten nicht möglich, da diese im Gegensatz zur Windel, einmal auf­ge­rissen, nicht wieder geschlossen werden kann.
Welche Alter­nativen es zur relativ teuren Ver­sorgung mit Pants gibt, berät Sie unser Team gerne.

medipro-telefonnummer
medipro_deutschland_produkt_pants

Shop